Kurios: Nur sechs Starter in der Dortmunder Viererwette

Es ist eine absolute Seltenheit und durchaus kurios, aber am Sonntag kommen in Dortmund im Rennen mit der Viererwette nur sechs Starter an den Ablauf, nachdem am Morgen mit Jungle Bee (2), Nightout (7), Summer Lady (8), Wingsofangel (10) gleich vier Pferde zum Nichtstarter erklärt wurden.

Aus dem verbliebenen Sextett, welches in dem Ausgleich IV über 1200 Meter an den Start kommt, gilt Romy van der Meulens Brilliant Blue als klarer Favorit.

2015 gab es in Baden-Baden einen ähnlichen Fall. Damals kamen nur fünf Pferde ins Ziel, denn Pistolero wurde sogar noch reiterlos.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Sa, 06.04. Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly
Sa, 09.03. Marseille-Vivaux, Auteuil
So, 10.03. Compiegne, Nancy, Pau