Krefeld: Böhler und Bolte mit Doppelpacks

Einen tollen Tag erwischten in Krefeld Helen Böhler und Dr. Andreas Bolte. Beide kamen zum Ende des Sparkassen-Renntages noch zu einem weiteren Erfolg.

Zunächst war es Böhler, die auf Scarlet Möllers für Christian Keller tranierten Innuendo (11,7:1) nach einem überlegten Ritt an der Innenkante durchstoßend im Ausgleich IV über 1700 Meter nicht zu schlagen war.

Eine gute halbe Stunde später legte der studierte Tierarzt mit Miss Eagle (4,2:1) nach. Die für Werner Neu betreute Adlerflug-Tochter hatte im Ausgleich IV über 2350 Meter keinerlei Mühe sich Start-Ziel durchzusetzen. In ihrem Sattel saß dabei Anna van den Troost.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Mi, 21.02. Cagnes sur Mer
Do, 22.02. Bordeaux, Pornichet
Fr, 23.02. Chantilly, Mont de Marsan
Sa, 24.02. Chantilly, Auteuil
So, 25.02. Cagnes sur Mer, Machecoul
Mo, 26.02. Cagnes sur Mer, Fontainebleau