Knackt Grewe den Jentzsch-Rekord?

Heinz Jentzsch war als Trainer eine Legende. Unzählige große Siege gehen auf sein Konto. Und bis jetzt hält er auch den Rekord für die meisten Zweijährigen-Siege in einem Jahr. 1983 brachte er es auf 31 Youngster-Treffer.

Dieser Rekord, eigentlich für die Ewigkeit erzielt, könnte in diesem Jahr fallen. Henk Grewe, der designierte Championtrainer, steht aktuell bereits bei unglaublichen 27 Volltreffern. Der für das Ratibor-Rennen am Sonntag nachgenannte Wonderful Moon und der am Samstag im französischen Saint-Cloud in einem Verkaufsrennen startende Mangkhut könnten weitere Punkte für den ehemaligen Jockey erzielen.

Und auch wenn Zweijährigen-Rennen hierzulande um diese Jahreszeit rar sind, kann man davon ausgehen, dass Grewe zumindest versuchen wird den Rekord zu brechen. „Mal abwarten was passiert. Wenn es wirklich knapp wird, lasse ich mir was einfallen“, sagt er. „Aber leicht wird es sicher nicht“, fügt er an.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau