Kleins zweiter Sieg beendet Mouchova-Durststrecke

Genau fünf Monate ist es her, da hat Reiterin Hana Mouchova ihren letzten Sieg erzielen können. Seit Sonntag ist die Durststrecke nun vorbei.

Auf der Waldrennbahn in Mannheim-Seckenheim steuerte die 44-jährige die von Marco Klein vorbereitete Smentana (4,8) im Ausgleich III über 2500 Meter zum Sieg und sorgte damit für ein schnelles Doppel von Lokalmatador Klein, der auch schon die Auftaktprüfung mit Reine Noire gewonnen hatte (Zum Video). Marco Klein: “Meine beiden Starter hatten gleich gut gearbeitet, für Smentana sprach natürlich das niedrige Gewicht. Eigentlich sollte sie vorne mitgehen, aber es hat ja jetzt auch so geklappt.”

Rang zwei ging im Ziel an Erika Kellers Bottleofsmoke, der in der Geraden kurz wie der Sieger aussah, sich schließlich aber doch noch der von weit hinten heranfliegenden Siegerin beugen musste. Dritter wurde der aus Weilerswist angereiste Scalero (Christian von der Recke).

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau