Kar Vert Start-Ziel zweiter deutscher Nancy-Sieger

Den zweiten deutschen Treffer am Mittwoch in Nancy gab es im fünften Rennen des Tages. In dem Classe 3-Altersgewichtsrennen über 2500 Meter, das mit 15.000 Euro dotiert war, gab es einen Erfolg für den Krefelder Stall von Marian Falk Weißmeier.

Für diesen sorgte der von Christoph Holschbach und dem Stall Nuri stehende Kar Vert. Als 10,0:1-Außenseiter gestartet, setzte sich der Vierjährige unter Hugo Besnier Start-Ziel mit einer dreiviertel Länge Vorsprung gegen Michael Figges Gambia Sun (Martin Seidl) durch. Der deutsche Zwilling zahlte 55,5:1.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste