Hans-Peter Rosport mit 72 Jahren verstorben

Im Alter von 72 Jahren ist zu Wochenbeginn der saarländische Besitzertrainer Hans-Peter Rosport verstorben.

Rosport war eine allseits geschätzte Rennsportpersönlichkeit im Südwesten, kam als Besitzertrainer zwischen 1983 und 2018 auf 68 Siege in Flach- und Hindernisrennen. Schon in den Jahren zuvor war er als Besitzertrainer aktiv, mit weiteren Treffern, die digital nicht erfasst sind.

1995 und 1996 hatte er mit sieben Jahressiegen die erfolgreichsten Jahre.

Noble Fighter war 2018 das letzte Pferd, das Rosport trainiert hat. Allein 16 Siege gelangen ihm als Besitzertrainer mit diesem Kultpferd.

In Lebach war er bis zuletzt Seniorchef des Unternehmens Baustoffe Rosport, in dem mittlerweile Danny und Michael Rosport die Geschäftsführung innehaben. Die ganze Familie ist dem Rennsport eng verbunden.

 

 

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy