Ganz bitter: K?nig Turf zieht sich Knochenabsplitterung zu

Er war nach dem was er bei seinen letzten Rennen gezeigt hat, die große deutsche Hoffnung auf der 1600 Meter-Distanz, wäre als äußerst chancenreiches Pferd am Sonntag in die Badener Meile gegangen. Doch in der Starterliste für das Hauptrennen des ersten Badener Sonntags taucht Christian Sprengels Crack König Turf nun nicht mehr auf.

Und das hat einen unerfreulichen Grund. Der Big Shuffle-Sohn hat sich im Training eine nicht unerhebliche Verletzung zugezogen. ‘Er hat sich eine Knochenabsplitterung zugezogen, ist heute bei Dr.Jacobi in Sottrum erfolgreich operiert worden, wird aber für längere Zeit ausfallen’, so sein Betreuer am Dienstag.

‘Für einen großen Stall wäre es ein großer Verlust, für uns ist es der Super-Gau. Wir hatten solche große Pläne mit ihm’, so Christian Sprengel.

Bereits dreijährig hatte König Turf den Großen Preis der Freien Hansestadt Bremen auf Gruppe III-Ebene gewonnen, bei seinem Saisondebut gewann er – ebenfalls in Bremen – überlegen ein Listenrennen gegen Apeiron und Idealist.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo