Freedom Rising Achte im Prix Petite Etoile

Ohne Möglichkeiten auf den Sieg war am Dienstag bei ihrem Start im Prix Petite Etoile, einem Listenrennen für dreijährige Stuten über 1900 Meter der Sandbahn in Deauville, die von Yasmin Almenräder für Edergole Thoroughbred Ltd. trainierte Freedom Rising, doch die Stute aus Mülheim verkaufte sich nicht schlecht. Die Reliable Man-Tochter, die von Anna van den Troost geritten wurde, und als große Außenseiterin (ca. 71,0:1) ins Rennen ging, landete im Feld von 16 Starterinnen auf dem achten Platz, war im Ziel gerade mal eineinhalb Längen hinter der Siegerin zurück.

Gewonnen wurde die Black Type-Prüfung von der von Ralph Beckett trainierten Dansili-Tochter Glance, die mit Theo Bachelot im Sattel zur Quote von 9,2:1 gegen Gwendola gewann, hinter der mit Brassica ein weiteres in England trainiertes Pferd den dritten Platz belegte.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil