3j.-Premiere – Pferd mit Derby-Nennung in Wambel?

Am Sonntag geht es in Dortmund auf der Sandbahn weiter. Lange Pausen, wie in den vergangenen Wochen, wird es dann nicht mehr geben.

Im Wochen-Rhythmus geht es anschließend weiter und am 12. März steht in Wambel dann auch das erste Dreijährigen-Rennen des Jahres an. Über 1800 Meter ist diese Prüfung ausgeschrieben und bislang wurden acht Pferde genannt.

Darunter auch ein Hengst mit einer Nennung für das Deutsche Derby. Markus Klug könnte mit dem Röttgener Norton seinen ersten Starter in der Saison 2023 haben. Noch ist der Tai Chi-Sohn allerdings ohne Jockey angegeben.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste