Diana-Favoritin Virginia Joy aus Startbox 6

Wer erwischt die vermeintlich beste Ausgangslage, wer hat Pech bei der Boxenauslosung für den 162. Henkel-Preis der Diana (zum Racebets-Langzeitmarkt)? Diese Frage wurde am Donnerstag im Düsseldorfer Führring beantwortet, wo Klaus Allofs die Boxen für die 16 Kandidatinnen zog (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt). Die Favoritin Virginia Joy erwischte Box 6. Ein Los mit dem sich Peter Michael Endres sehr glücklich zeigte.

No Limit Credit, die Stute mit dem höchsten GAG im Feld, startet aus der 8. Die Mitfavoriten Zamrud, Kalifornia Queen, Silence Please und Tickle Me Green starten aus der 2, respektive der 12, der 14 und der 13. Markus Klug war zu Gast und wünschte sich für Snow die 4 und bekam die 3, womit er sehr zufrieden war. Startplatz 1 bekam Miss Yoda. Von hier aus war Diamanta im Vorjahr erfolgreich gewesen.

Pferd

GAG

Trainer

Jockey

Startbox

No Limit Credit

92,5

A.Suborics

D.Vargiu

8

Kalifornia Queen

92,0

H.Grewe

A.Starke

12

Tickle Me Green

92,0

F.-H.Graffard

R.Thomas

13

Virginia Joy

91,5

M.Weiß

A.de Vries

6

Ocean Fantasy

91,5

J.-P.Carvalho

J.Mitchell

10

Zamrud

91,0

Fr.S.Steinberg

A.Crastus

2

Silence Please

91,0

Fr.J.Harrington

T.Madden

14

Paloma Ohe

90,5

J.Korpas

M.Abik

5

Snow

90,0

M.Klug

M.Pecheur

3

Tangut

90,0

A.Wöhler

C.Lecoeuvre

11

Miss Yoda

89,5

J.Gosden

L.Dettori

1

Moon A Lisa

89,0

F.-H.Graffard

O.Peslier

4

Flamingo Girl

88,5

H.Grewe

B.Ganbat

16

Elle Memory

88,0

P.Schiergen

L.Delozier

7

For Pleasure

88,0

A.Wöhler

B.Murzabayev

15

Sister Lulu

87,5

M.Klug

M.Seidl

9

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp