Aguna und Marie Gast: Lupenreiner Hattrick perfekt

Die vier Jahre alte Feuerblitz-Tochter Aguna hat im letzten Rennen des Montag-Renntages in München einen lupenreinen Hattrick perfekt gemacht. Baden-Baden, München, München – drei Treffer in Serie, und immer mit Marie Gast im Sattel.

„Das ist ne typische Stute, mal hat sie einfach keine Lust, wollte nicht so recht zur Maschine“, beschrieb Marie Gast die Minuten vor dem Start. Einmal da angekommen, lief alles wie am Schnürchen im als „Ach Was-Memorial“ gelaufenen Bayerische Landeswerke-Cup, einem Lauf zum Luimex Bayerischen Amateurchampionat.

Today Power kam trotz aller Versuche nicht an der Stute aus dem Rennstall von Michael Figge vorbei, sehr zur Freude des Stalles MITADI als Besitzer von Aguna. Erst beim 18. Start hatte Aguna überhaupt ihr erstes Rennen gewonnen, nun sind es drei an der Strippe.

„Vor dem ersten Sieg hatten wir ihr gesagt, Du kriegst jetzt noch zwei Starts, sonst verkaufen wir Dich“, flachste Trainer Figge nach dem Sieg. „Das hat gewirkt. Aguna und Marie Gast, das ist ein Dream Team.“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste