Ad Astra raus – Noch 45 Pferde im Derby

Trainer Waldemar Hickst hate es im Gespräch mit der Sport-Welt bereits angekündigt: Ad Astra wird nicht im Derby laufen.

Und nun ist die für Dr. Christoph Berglar trainierte Protectionist-Tochter auch aus dem Derby gestrichen worden, zielt über ein Listenrennen in Düsseldorf auf den Henkel-Preis der Diana.

Damit verbleiben noch 45 Pferde im Blauen Band 2022 (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) (zum racebets-Langzeitmarkt).   

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Sa, 06.04. Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly
Sa, 09.03. Marseille-Vivaux, Auteuil
So, 10.03. Compiegne, Nancy, Pau