Stefan Richters Algeciras sorgt für Heimsieg zum Abschluss in Dresden

Die Letzten werden die Ersten sein – unterwegs ganz hinten, am Ende ganz vorne, das war das Programm der vier Jahre alten Stute Algeciras im SwissLife Select Cup zum Abschluss des Samstag-Rentages in Dresden.

„So mag sie das“, gab Jockey Jozef Bojko zu Protokoll, und wer die bisherigen Rennen der Stute gesehen hat, wusste wovon er spricht.

In einer recht turbulenten Schlussphase mit viel Geknubbel an der Außenseite war Algeciras das dominierende Pferd und hatte vor allem ein einwandfreies Rennen. Sehr zur Trainer Stefan Richter, der einen Heimsieg einfuhr, für den Stall Equus Maximus als Besitzer.

Altista und Moon power belegten hinter der Siegerin nach 2000 Metern die Plätze. Nach einer Überprüfung durch die Rennleitung blieb es auch dabei.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse