2023 erstmals ein Trainer-Cup in Leipzig

Über das gesamte Rennjahr 2023 gibt es in Leipzig einen Wettbewerb für die Trainer der dort startenden Pferde.

Das hat der Veranstalter mitgeteilt. Die Einzelheiten dazu: „Erster Trainer-Cup im Scheibenholz! Der Galopp Leipzig e.V. lobt mit Unterstützung von Dr. Horse – Coaching for Humans und SACHSENLOTTO Preise für die drei erfolgreichsten Trainer der Leipziger Rennsaison 2023 aus! Siegprämie 10.000 Euro.

Platz 1: 5.000€ – powered by Dr. Horse
Platz 2: 3.000€ – powered by Sachsenlotto
Platz 3: 2.000€ – powered by Galopp Leipzig e.V.

An den vier Leipziger Renntagen 2023 (1. Mai | 6. Juli | 10. Sep | 8. Okt) sammeln Trainer in jedem Rennen Punkte nach folgendem Schlüssel: 10-8-6-4-2 Punkte für die Erst- bis Fünftplatzierten, 1 Punkt für alle weiteren Platzierungen.

Am Ende der Saison 2023 werden die drei punktbesten Trainer im Rahmen des Familienrenntages am 8. Oktober feierlich bekanntgegeben und prämiert.

Wir danken unseren Partnern herzlich für die Unterstützung und freuen uns auf einen spannenden Wettbewerb! Wir halten euch natürlich im Laufe der Saison informiert über aktuelle Punktestände und „Spitzenreiter“!“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Mo, 20.05. Köln, Hannover
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mo, 20.05. Saint-Cloud, Wissembourg, Moulins
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux