Wind In Her Hair – Aral-Pokal-Siegerin von 1995 feiert 33. Geburtstag

Mit dem Jahreswechsel werden alle Pferde ein Jahr älter. Auch in Japan, wo im Northern Horse Park (Hokkaido) eine ganz besondere Stute Geburtstag feierte. Wind In Her Hair, unter anderem 1995 Siegerin im Aral-Pokal (Gr. I) von Gelsenkirchen.

Die 1991 geborene Alzao-Tochter, die eine Enkelin der Klassestute Highclere aus der Zucht von Queen Elizabeth II ist, wurde stolze 33 Jahre alt und verbringt im Northern Horse Park ihr Rentnerinnen-Dasein. Vor zwölf Jahren brachte sie ihr letztes Fohlen zu Welt.

Berühmtheit erlangte sie vor allem durch ihren Sohn und Top-Stallion Deep Impact, der mit Aidan O’Briens Auguste Rodin 2023 einen Ausnahme-Könner in einem europäischen Rennstall hatte. Deep Impacts rechter Bruder Black Tide ist unter anderem Vater von Kitasan Black, Vater des Mega-Stars Equinox, der zur Saison 2024 auf der Shadai Stallion Staion als Deckhengst debütieren wird.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Mi, 28.02. Angers
Do, 29.02. Chantilly
Fr, 01.03. Chantilly
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse