Besitzergemeinschaft Stall Cracks: Noch zwei Anteile zu haben

Besitzergemeinschaften kommen im Rennsport mehr und mehr in den Fokus – geteilte Freude ist doppelte Freude.

Der Stall Cracks hat an Corbin (Waldpark-Concordia) noch zwei von zehn Anteilen zu vergeben. Die drei Jahre alte Stute steht bei Roland Dzubasz, hat bisher vier Starts absolviert und startet mit einem GAG von 53 Kilo in die Saison 2024.

Die Kosten liegen (alles inklusive) bei 150 Euro pro Anteil.

Initiatorin Dagmar Alscher sagt: „Es gibt eine Besitzerkarte für freien Eintritt auf allen Rennbahnen Deutschlands, eine jährliche Ausschüttung der Gewinne. Wir gestaltet diese Besitzergemeinschaft familiär und fair.“

Kontakt unter Tel. 0160 / 8334163 oder per Mail.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil