De Vries knapp geschlagen Listen-Víerter

Da hat nicht viel gefehlt. Adrie de Vries war nicht einmal so weit davon entfernt, sich das erste Black Type-Rennen der Meydan-Saison zu schnappen.

Zeugnis eines Jahres: Album des deutschen Rennsports

Eine besondere Saison geht zu Ende. Das Album des deutschen Rennsports bildet auch dieses außergewöhnliche Jahr ab.

Pedrozas Doha-Auftakt - Am Abend ins Stadion?

Eduardo Pedroza

Bereits am 6. November führte Andreas Wöhlers Stalljockey Eduardo Pedroza seinen letzten Ritt in dieser Saison in Deutschland aus.

Stute aus Silvano-Schwester bringt 50.000

Gaurav Rampal Foto: tattersalls.com

Die ganz hohen Preise waren am Donnerstag, dem Finaltag der Tattersalls December Mare Sale, nicht mehr zu erwarten gewesen. Es ging dann doch eher moderat zu.

Mons - Aradous führt deutsche Dreierwette an

Aradous nach dem Sieg in Mons Foto: GG

Bis zum vierten Rennen musste man am Donnerstag im belgischen Mons auf den ersten deutschen Sieg warten.

Mendocino: Videofreigabe erfolgt – Trainerin schon gelandet

In der Regel ist es üblich, dass bei Auslandsstarts in Übersee die Pferde vor ihren Trainern am Zielort eintreffen. Nicht so im Fall von Mendocino, der am übernächsten Sonntag in Hong Kong in der „Vase“ starten soll.

Iffezheim: Domstadt-Dreamteam wieder top?

Dass Bauyrzhan Murzabayev der Titel des Jockey-Champions auch in diesem Jahr nicht mehr zu nehmen ist, steht bereits fest.

2022er Fazit aus Iffezheim - "Schwarzmalen hilft nicht!"

Das Rennjahr neigt sich dem Ende zu, in Iffezheim findet am Samstag schon die vorletzte Grasbahnveranstaltung statt.

Knackt Murzabayev auch 2022 die 100?

Das vierte Jockey-Championat in Serie ist Bauyrzhan Murzabayev nicht mehr zu nehmen.

"Mendocino könnte historische Lücke schließen"

In Hong Kong freut man sich auf den deutschen Starter bei den International Races.

Erstes Dubai-Listenrennen mit de Vries

Während sich die Saison in Deutschland ihrem Ende entgegen neigt, fängt sie andernorts erst so richtig an.

"J-Mac" ist Longines World's Best Jockey

James McDonald Foto: turfstock.com

Der in Neuseeland geborene und in Australien lebende Jockey James McDonald ist der neue Longines World's Best Jockey.

Baden Galopp: Termine 2023 stehen fest

Am Samstag steht in Baden-Baden der letzte Renntag des Jahres auf dem Programm.

Seiten