News

Sea The Sky läuft nicht, Debüt von 270.000-Kauf

Der geplante Start von Sea The Sky, rechte Schwester von Sea The Moon, ist für Freitag bereits gecancelt worden.

Die 820.000 Euro-Auktionsstute ist von Trainer Andre Fabre bereits als Nichtstarterin des 1. Rennen in Clairefontaine deklariert worden. Der BBAG-Rekordzuschlag aus 2020, Käufer ist das Gestüt Ammerland gewesen, wird damit später in die Karriere starten.

Starten soll indes Delida, ein 270.000 Euro-Kauf der BBAG Jährlingsauktion 2020. Die Lope de Vega-Schwester unter anderem von Degas war ein Röttgener Angebot. Ihr neue Besitzer ist Fußball-Weltstar Antoine Griezmann.

Das Rennen wird um 13:50 Uhr gestartet.

(21.10.2021)