Stefan Richters Oissel holt Überraschungssieg in Chantilly

Im neunten und letzten Rennen des Renntages in Chantilly gab es auf der dortigen Derbybahn noch einen deutschen Sieg.

Stefan Richter sattelte die sechs Jahre alte Stute Oissel aus dem Besitz von Karin Briskorn zum Sieg, unter Theo Bachelot konterte sie in der Geraden alle Angriffe der vom dauerplatzierten Samagace Du Vivien angeführten Konkurrenz.

Für Oissel, die nach schwachen Leistungen in Cagnes-sur-mer einigen Nachlass im Handicap bekommen hatte, war es der erste Sieg seit Januar 2022. Mehr als zwei Jahre Sieglosigkeit endeten damit mit einem Paukenschlag, der am Toto entsprechend honoriert wurde. 22,4:1 gab es an den Wettschaltern.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste