Schützenzauber am Samstag im Prix Kistena?

Am Samstag könnte der von Jean-Pierre Carvalho trainierte Schützenzauber in Deauville im Prix Kistena (55.000 Euro) der Listenklasse an den Start kommen.

Der 1200 Meter-Sprint richtet sich an dreijährige Pferde, allerdings war der im Besitz von Walter Busch stehende Amaron-Sohn am Donnerstagvormittag noch ohne Jockey angegeben.

Insgesamt befanden sich noch 14 Pferde in dieser Prüfung.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg, Erbach
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Sa, 10.08. München
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers
Sa, 27.07. Clairefontaine
So, 28.07. Deauville, La Teste
Mo, 29.07. Dieppe