Royal Ascot-Sieger Khaadem für July Cup vorgesehen

Khaadem, der während Royal Ascot für einen großen Überraschungssieg in den Queen Elizabeth II Jubilee Stakes sorgte, soll als nächstes im July Cup antreten. Allerdings nur, wenn die Bodenverhältnisse am 15. Juli passend sind. Der Dark Angel–Sohn müsste aber für den Gruppe I-Sprint nachgenannt werden.

Derweil kommt seine Schwester White Jasmine nächste Woche bei der Tattersalls July Sale in den Ring. Die Dark Angel-Tochter ist eine der ersten Stuten, die tragend von Baaeed angeboten werden. Es ist das erste Jahr für Shadwells Baaeed als Deckhengst. Der sechsfache Gruppe I-Sieger steht im Nunnery Stud. Er startete mit einer Decktaxe von 80.000 englischen Pfund.

White Jasmine hat eine von zwei Wildcards für die Auktion erhalten. Die zweite geht an den Awtaad-Wallach Ethical Diamond. Der Dreijährige konnte zuletzt in Limerick gewinnen und stammt von einer Halbschwester des in den German 2000 Guineas erfolgreichen Precious Boy.

Die Tattersalls July Sale findet vom 11. bis 14. Juli statt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Mi, 12.06. Compiegne
Do, 13.06. ParisLongchamp, Strasbourg
Fr, 14.06. Dieppe, Marseille-Borely
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud