Paolini-Bezwinger Mutamam wird nun Deckhengst

Nach seiner Pleite im Belmont Park wird Mutamam keine Rennen mehr bestreiten. Im Breeders Cup Turf hatte der Hengst nicht den Hauch einer Chance und kam nach 2400 Metern als Letzter ins Ziel. Der Darshaan-Sohn wird nun in die Zucht wechseln und im nächsten Jahr im National Stud in England decken.

Im Team um den sechsjährigen Mutamam glaubt man mittlerweile, dass die Pause für den Hengst nach dessen Auftritt im Canadian International wohl zu kurz gewesen sei. Doch zwischen dem Sieg über Paolini und dem Breeders Cup Turf lagen vier Wochen und somit eigentlich genug Zeit für ein Spitzenpferd, sich wieder zu regenerieren.

In Newmarket wird Mutamam in den nächsten Tagen zurückerwartet und wird von dort die Reise ins National Stud (nicht weit von Newmarket entfernt) antreten. Dort wird er zu einer Decktaxe von 6.000 Pfund zu haben sein.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste