Neun Gegner für Maximum Security

Am kommenden Samstag, dem 7. Dezember, werden auf der Rennbahn Aqueduct in New York gleich vier Grupperennen ausgetragen. Darunter ist auch die zur Gruppe I zählende Cigar Mile, in der es derzeit nach 10 Pferden aussieht.

Interessantester Kandidat ist sicher Maximum Security. Der New Year’s Day-Sohn wird wohl als Favorit ins Rennen gehen und bei einem Sieg könnte er sich den Eclipse Award bei den dreijährigen Hengsten sichern. Es wäre der dritte Sieg auf höchster Ebene in diesem Jahr, nachdem Maximum Security die Haskell Invitational Stakes und das Florida Derby gewinnen konnte. Der disqualifizierte Derby-Sieger bleibt auch nächstes Jahr im Training.

Hauptkonkurrent in der Cigar Mile wird wohl Spun to Run sein, der zuletzt Omaha Beach in der Breeders‘ Cup Dirt Mile besiegen konnte.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
Galopprennen in Frankreich
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly