„Money Talks“ – Favorit Ancient Wisdom gewinnt Futurity Stakes

Es war schon fast zu erahnen. Der von Charlie Appleby trainierte Godolphin-Vertreter Ancient Wisdom wurde unter der Woche für die zur Gruppe I zählende Kameko Futurity Trophy für die Zweijährigen nachgenannt. Nachdem die englischen Buchmacher Ancient Wisdom zu Beginn als zweites Pferd am Wettmarkt notierten, kam bis zum Rennen immer mehr Geld auf Dubawi-Sohn.

Und dieses Geld sollte am Ende auch Recht behalten, denn nach einem kurzen Schwächemoment in der 1600 Meter-Prüfung holte sich der Ritt von Jockey William Buick den Großteil der 200.000 Pfund schweren Dotierung.

Platz zwei holte sich David Menuisiers Devil’s Point unter Oisin Murphy. Der dritte Platz ging an God’s Window aus dem Gosden-Quartier mit Kieran Shoemark im Sattel. Der Millionen-Jährling Diego Velazquez aus dem O’Brien-Quartier kam unter James Doyle nur auf den sechsten Platz. Er galt unter der Woche noch als Favorit.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp