Mit Serienholde-Tochter – Auch Piechulek holt nächsten Nippon-Treffer

Auch der zweite japanreisende Deutsche, Rene Piechulek, konnte sich am Samstag über einen Treffer freuen. Sarah Steinbergs Stalljockey war nicht wie Bauyrzhan Murzabayev Kyoto sondern in Tokyo im Einsatz.

Der deutsche Vize-Champion gewann dort eine Maidenprüfung für dreijährige Pferde über 1600 Meter. Dabei saß auch er auf einer Stute aus der Northern Farm von Katsumi Yoshida.

Und seine Siegerin Schnell Laufen (14,6:1) hatte dabei einen starken deutschen Background. Die Mutter der Duramente-Tochter ist nämlich keine Geringere als die deutsche Wittekindshofer Diana-Siegerin aus dem Jahr 2016 Serienholde, die zwei Jahre später tragend von Kingman nach Japan verkauft wurde.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau