Gerald Mosse: Ein letzter Melbourne Cup

Nicht nur Frankie Dettori und Joao Moreira stehen kurz vor ihrem Karriereende, auch Altmeister Gerald Mosse hat etwas in diese Richtung angedeutet.

Der 56-Jährige würde gern noch einmal im Melbourne Cup reiten. 2010 konnte er den Cup sogar gewinnen, als er sich mit Americain gegen Maluckyday und So You Think durchsetzte.

„Das ist mein Wunsch”, sagte er. „Es wird wahrscheinlich mein letzter Melbourne Cup sein. Ich werde alles tun, um dabei zu sein, um teilzunehmen und um zu gewinnen, wenn ich kann. Ich würde sagen, dass es wahrscheinlich das Ende meiner Karriere sein wird.”

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe