Dettori mit erstem Gruppe I-Sieg nach seinem USA-Wechsel

Frankie Dettori konnte am Sonntag seinen ersten Gruppe I-Sieg feiern, nachdem er fest in die USA gewechselt war.

In Santa Anita gewann der 53jährige Weltklasse-Jockey mit Bob Bafferts Newgate das Santa Anita Handicap (400.000 Dollar) über 2011 Meter. Dabei brauchte Dettori jeden Meter des Weges, um mit dem Into Mischief-Sohn den lange führenden Subsanador kurz vor dem Ziel noch abzufangen. Der Sieg zahlte 4,2:1.

„Dieses Rennen zu gewinnen ist ein Traum und ein großer Triumph für mich“, so Dettori nach dem Rennen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.04. Zweibrücken
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Galopprennen in Frankreich
Sa, 20.04. Le Croise Laroche, Lyon-Parilly, Tarbes
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste

Welche Wette finden Sie bei kleinen Feldern bis zu 9 Startern besser?