City Of Troy als nächstes nach Sandown – Coral-Eclipse statt Irish Derby

In sehenswerter Manier hatte Aidan O’Briens City Of Troy das Epsom Derby gewonnen, seinen Gegnern dabei keine Chance gelassen.

Wohin es für den Schützling des irischer Star-Trainers gehen wird war bis jetzt noch offen lassen. Gegenüber der Racingpost hat der Coach sich diesbezüglich nun geäußert und mitgeteilt, dass als nächstes nicht wie von vielen erwartet das irische Pendant auf dem Curragh auf der Agenda steht, sondern die Coral-Eclipse Stakes in Sandown. Das bedeutet dann auch, dass der Held aus Epsom in der Distanz wieder auf 2000 Meter heruntergeht, was laut seinem Umfeld aber überhaupt kein Problem darstellen sollte.

“Er hat uns in Epsom super gefallen, das Gleiche gilt für die Zeit danach zu Hause. Wir freuen uns auf Sandown und wollen schauen, wie gut er dort laufen kann”, so O’Brien.

Und auch auf das Irish Derby blickt O’Brien sicher mit viel Vorfreude voraus. Den mit Los Angeles, Dritter hinter City Of Troy in Epsom, hat er aktuell den Favoriten im Rennen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste