Poptronic überrascht in Fillies & Mares Stakes

Zweites der vier Gruppe I-Rennen am Samstag beim Champions Day in Ascot waren die British Champions Fillies & Mares Stakes für die dreijährigen und älteren Stuten über 2400 Meter.

Und auch in dem mit 531.250 Pfund dotierten Stutenrennen gab es einen Außenseitersieg, als sich die früh in Front gezogene Poptronic als 23,0:1-Außenseiterin gegen viele Angreiferinnen ins Ziel retten konnte.

Hinter der von Karl Burke trainierten, und von Sam Jones gerittenen Nathaniel-Tochter belegten Bluestocking /Ralph Beckett/Rossa Ryan) und Jackie O (Aidan O’Brien/Ryan Moore) die Plätze zwei und drei.

Siegjockey Sam James: „Das ist heute der Boden, an dem auch Pferde eine Chance haben, die auf diesem Level zwar tolle Leistungen zeigen, aber nicht immer ganz vorne landen. Wir hatten einen guten Start, sie ist ein strammes Tempo gegangen. Sie war wundervoll, sie hat alles gegeben, bis zum Ende gekämpft, ist ihr Herz aus dem Leib gerannt und hat es geschafft!“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Sa, 10.08. München
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers
Sa, 27.07. Clairefontaine