Trauer um legendäre Zoppenbroicher Gestüts-Sekretärin Dorothea Lenzen

Im Alter von 85 Jahren ist bereits am 21. Februar Dorothea Lenzen verstorben, mehr als fünf Jahrzehnte Gestütssekretärin in Zoppenbroich.

Das hat Alexandra Bresges-Jung der Sport-Welt mitgeteilt. „Über 50 Jahre hat sie vier Generationen unserer Familie mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Sie war uns eine Freundin und Teil unserer Familie. Wir werden sie nie vergessen.“

Dorothea Lenzen wirkte nicht nur in Zoppenbroich und erlebte dort die großen Zeiten mit den Stars wie Athenagoras, Königsstuhl, Orofino, Ordos und weiteren mit. Sie war darüber hinaus immer wieder eine gefragte Ansprechpartnerin für andere Gestüte. „Wenn jemand von anderen Gestüten Rat brauchte, klingelte oft bei Dorothea Lenzen das Telefon.“

Trauerfeier und Beerdigung finden statt am Donnerstag, 29. Februar, um 11.15 Uhr auf dem ev. Friedhof Rheydt, Nordstraße.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp