Fiorente lebt nicht mehr

Das Widden Stud in Australien hat bekanntgegeben, dass Fiorente mit 15 Jahren eingegangen ist.

2013 konnte der Hengst für Gai Waterhouse den Melbourne Cup gewinnen, ihr bisher einziger Erfolg im Rennen, das eine ganze Nation stoppt. Es war gleichzeitig der erste Cup-Erfolg für Fiorentes Vater Monsun, der mit Protectionist (2014) und Almandin (2016) noch zwei weitere Melbourne Cup-Sieger hervorgebracht hat.

2014 ging Fiorente ins Gestüt, bisher ist er Vater von 148 Siegern, inklusive der Gruppe II-Sieger Lunar Flare, Hawkshot und Stars Of Carrum.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp