Erster Gruppesieger für Too Darn Hot in Japan

Internationaler Meilenstein für den im Dalham Hall Stud deckenden Too Darn Hot. Am Sonntag stellte der Dubawi-Sohn seinen ersten Gruppesieger in Japan. In Hanshin gewann Etes Vous Prets die Hochi Hai Fillies’ Revue der Gruppe II. Das Rennen gilt als wichtigster Test für die japanischen 1000 Guineas.

Etes Vous Prets wurde von Godolphin gezogen. Sie stammt aus der erstklassiger Nahoodh (Clodovil), die für Trainer Mick Channon als Zweijährige die Lowther Stakes (Gr. II) gewinnen konnte. Später in ihrer Karriere gewann sie unter der Regie von Mark Johnston die Falmouth Stakes (Gr. I).

Kenichi Fujioka ist der Trainer von Etes Vous Prets, die im Besitz von Scheich Hamdan bin Mohammed Al Maktoum steht. Unter Yusuke Fujioka verwies sie in Hanshin als 35,2:1-Außenseiterin Corazon Beat und Cecilie Plage auf die Plätze.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp