Decktaxe von Derbysieger In Swoop leicht reduziert

Coolmore hat diese Woche die Decktaxen für seine National Hunt Stallions veröffentlicht, darunter auch für die Newcomer Hurricane Lane (6.000 Euro), Pyledriver (4.000 Euro) und Bolshoi Ballet (3.000 Euro).

Bereits seit der Saison 2022 deckt der vom Stall Ullmann gezogene in Swoop in Coolmores Beeches Stud. Der Deutsche Derby-Sieger und Arc-Zweite von 2020 deckt 2024 zur leicht reduzierten Taxe von 3.500 Euro (2023 waren es 4.000 Euro).

Neben dem Adlerflug-Sohn steht auch der ebenfalls von Georg Baron von Ullmann gezogene Getaway bei Coolmore. Der Monsun-Sohn steht den Züchtern in der kommenden Saison für 5.000 Euro zur Verfügung. In diesem Jahr kostete ein Sprung noch 7.000 Euro.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 01.03. Chantilly
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau