Champion Improbable lebt nicht mehr

Improbable, Champion der älteren Pferde im Jahr 2020 in den USA, musste eingeschläfert werden. Der City Zip-Sohn stand auf der WinStar Farm in Kentucky als Deckhengst. Er litt an Ataxie und verletzte sich aufgrund dessen schwer, sodass er aufgegeben werden musste.

Improbable blieb zweijährig im Jahr 2018 ungeschlagen, dreijährig war er ebenfalls auf Stakes-Ebene erfolgreich. Seine beste Saison hatte er aber vierjährig im Jahr 2020 als er drei Grade I-Rennen hintereinander gewinnen konnte: den Hollywood Gold Cup in Santa Anita, die Whitney Stakes in Saratoga und die Awesome Again Stakes in Santa Anita. Er beendete vierjährig seine Karriere mit einem zweiten Platz im Breeders‘ Cup Classic.

Insgesamt schafft Improbable sieben Siege, galoppierte ca. 2,7 Millionen US-Dollar ein. Sein erster Jahrgang ist zweijährig und wird in den nächsten Monaten die ersten Rennen bestreiten.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau