Arqana – Sea The Stars-Tochter aus Ittlinger Zucht bringt 410.000 Euro

Am Samstag ging in Deauville die Arqana Vente de Yearlings d’Aout 2023 weiter. Und das Gestüt Ittlingen schrieb die ersten Schlagzeilen an diesem Auktionstag.

Für 410.000 Euro wurde eine Sea The Stars-Tochter aus der Anaita (Dubawi), die vom Gestüt Hof Ittlingen von Manfred Ostermann gezogen wurde, an David Redvers zugeschlagen. Die Stute kam mit der Lot-Nummer 136 in den Ring und wurde von der Ecurie des Monceaux angeboten.

Redvers kaufte die Stute im Auftrag von Fahad Al Thani. Gegen 18.30 Uhr war die Ittlingerin der Top-Seller des Samstags.

Die Sea The Stars-Tochter ist eine Halbschwester der Gruppe I-platzierten Gruppe II-Siegerin Amorella (Nathaniel) und des im Deutschen Derby platziert gelaufenen Accon (Camelot).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp