Wilko zurück in Köln – “Alles bestens, nur ein wenig müde” – Neue Marke ist auch da

Mit seinem Sieg im Wettstar.de Bavarian Classic avancierte der im Besitz des Stalles Helena stehende Wilko am Mittwoch zu einem der Top-Favoriten auf das IDEE 155. Deutsche Derby (zum RaceBets.de Langzeitmarkt) (zum Pferdewetten.de Langzeitmarkt).

Es war ein am Ende sicherer Sieg für den vom Gestüt Park Wiedingen gezogenen Mastercraftsman-Sohn, der mittlerweile wie wohlbehalten in seiner Box im Weidenpescher Park angekommen ist.

„Es ist alles bestens. Er ist ein bisschen müde, aber das ist verständlich, denn er kam erst um vier Uhr nachts zurück“, so Trainer Henk Grewe am Tag nach dem Gruppe III-Sieg in München.

Auf dem Weg nach Hamburg soll der dreijährige Hengst, der nun bei einem GAG von 95 Kilo steht, noch einen sportlichen Zwischenstopp machen. „Wenn alles nach Plan geht, dann läuft er im Derby-Trial in Baden-Baden“, sagte Grewe weiter.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse