Wieder Aquamarin – Lazzaro ist Richters 300.er Sieger

Lazzaro heißt der erste Sieger am Derby-Tag 2024. Der Wallach aus dem Stall von Trainer Stefan Richter gewann am Sonntag in Hamburg das erste Rennen, den Ausgleich II über 2200 Meter.

Geritten von Martin Seidl, der zu seinem vierten Meetingstreffer kam, siegte der Mastercraftsman-Sohn als 3,0:1-Favorit gegen die beiden Dreijährigen Nakota (Yasmin Almenräder/Anna van den Troost) und Narokan (Peter Schiergen/Bauyrzhan Murzabayev). Dreiedreiviertel Länge Vorsprung hatte der Vierjährige im Ziel vor dem Zweitplatzierten.

Für Trainer Stefan Richter, der auch wieder selbst am Führzügel war, war es der 300. Sieg als Trainer. Besitzer von Lazzaro ist der Stall Aquamarin der Familie Demiani, die noch am Tag zuvor mit Onkel Volli den Sieger im Ausgleich I hatten.

“Er ist ein Güterzug auf dem Boden, je tiefer der Boden, desto besser”, so Siegreiter Martin Seidl nach dem Sieg mit Lazzaro.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)