Suborics in “Best”-Form – auch Best of Lips gewinnt

Was für ein Wochenende für Andreas Suborics! Der Kölner Trainer, der mit Best Lightning am Sonntag den Sieger im Großen Preis der Wirtschaft (Gr.III) in Dortmund stellte, konnte sich am Sonntagabend noch über einen weiteren Gruppesieger freuen.

Das war der im Besitz des Stalles Lintec stehende Best of Lips. Der fünfjährige The Gurkha-Sohn, zuletzt Zweiter im Großen Preis der Badischen Wirtschaft in Iffezheim, gewann in Mailand unter Rene Piechulek den Gran Premio di Milano, das mit 121.000 Euro dotierte Gruppe III-Rennen über 2000 Meter.

Als klarer 1,5:1-Favorit gestartet, hatte der deutsche Gast im Ziel eine halbe Länge Vorsprung vor dem italienischen Derbysieger Goldenas (Endo Botti/Dario Di Tocco), hinter dem die beiden weiteren deutschen Starter, Henk Grewes See Hector (Lukas Delozier) und Andreas Wöhlers Queroyal (Adrie de Vries), die Plätze drei und vier belegten.

Es war nicht nur Suborics’ zweiter Gruppesieg an diesem Tag, sondern auch der vierte Gruppe-Erfolg für Best of Lips, und der fünfte Sieg innerhalb von vier Tagen für den Kölner Coach, nachdem am Donnerstag Power Papers ein Handicap in Longchamp gewann, Evangelista sich am Freitag den Ausgleich II in Düsseldorf schnappte, und am Sonntag neben Best Lightning und Best of Lips auch noch der Zweijährige West Man bei seinem Debüt in Hannover zu einem Sieg kam. Das nennt man wohl “Best”-Form!

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy