Stadtwald-Spezi Starke auch am Sonntag top?

Mit sechs Siegen bei 19 Ritten seit dem 1. Januar 2023, was einem Schnitt von 31,6 Prozent entspricht, weist Andrasch Starke im Krefelder Stadtwald im genannten Zeitraum noch nicht einmal den besten Schnitt aller am Sonntag anwesenden Jockeys auf.

Aufgrund der mehr als dreimal so viel absolvierten Ritte als der Spitzenreiter in dieser Kategorie (Bauyrzhan Murzabayev; 33,3 Prozent), ist seine Performance in der Samt- und Seidestadt aber sicher als bärenstark einzustufen.

Am Sonntag tritt der Stalljockey von Markus Klug viermal auf der Heimatbahn an. Beste Aufsichten auf einen weiteren Krefeld-Treffer sollte er dabei vor allem mit Pacharan im Siegerrennen für den Derbyjahrgang und mit Bella Luna im Sieglosenrennen für die älteren Pferde haben. Auch mit Vallando, der im Ausgleich II antritt, könnte er seinen Chef zum Jubeln bringen. Amasova reist für den Ausgleich IV über 2350 Meter mit guter Form und viel Kondition aus Mons an, auch sie ist zurück im deutschen Handicap bestimmt eine Wette wert.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse