Sisfahan verletzt – Rekonvaleszenz im Gestüt Ohlerweiherhof

Eigentlich sollte der von Henk Grewe für Darius Racing und Michael Motschmann trainierte Sisfahan seinen nächsten Start im Comer Group International 53. Oleander-Rennen in Berlin absolvieren.

Zeitig fand man den Isfahan-Sohn aber schon nicht mehr im Aufgebot für die Gruppe II-Prüfung, inzwischen wurde er auch von der Trainingsliste seines Coaches heruntergenommen.

Holger Faust, Racing Manager von Darius Racing, dazu am Donnerstagmorgen gegenüber GaloppOnline.de: „Sisfahan hat sich leider bei der Vorbereitung auf Berlin eine Verletzung zugezogen und wird deshalb die nächsten Wochen auf dem Gestüt Ohlerweiherhof verbringen, um diese auszukurieren. Dort hat er bereits seine Rekonvaleszenz gehabt, als er sich von drei- auf vierjährig verletzt hatte.“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse