Sieben im Westminster 133. Großen Preis von Berlin

Sieben Starter sollen im Westminster 133. Großen Preis von Berlin am Sonntag laufen. Das ist das Ergebnis der Vorstarterangabe am Mittwoch (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) (zum RaceBets-Langzeitmarkt).

Alle Pferde sind bereits mit Jockey angegeben.

Die Starter im Einzelnen:

Assistent – E.Sauren u.Liberty Racing 2020 – Henk Grewe – Thore Hammer-Hansen
Le Destrier  – Pegza Horse Racing/Polen – Marlena Stanislawska/Polen – Szczepan Mazur
New London  – Godolphin Management Co.Ltd./England – Charlie Appleby – James Doyle
Sammarco  – Gestüt Park Wiedingen – Peter Schiergen – Adrie de Vries
Simca Mille – Haras de la Perelle/Frankreich – Stephane Wattel/Frankreich – Alexis Pouchin
Sisfahan – Darius Racing u.M.Motschmann – Henk Grewe – Lukas Delozier
Lady Ewelina  – Westminster Race Horses GmbH – Andreas Wöhler – Jozef Bojko

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste