Schön(er) Sieg zum Auftakt – Panthaniel locker voraus

Das Pattex-Rennen war am Samstag das erste Rennen der Düsseldorfer-Karte. Sechs noch sieglose Kandidaten versammelten sich dazu an der 1700 Meter Startmarke. Vor dem Zug schien es eine Art Match-Race zu geben. Der von Hans-Albert Blume trainierte Panthaniel und die von Mario Hofer vorbereitete Blueridge Silver (2,7:1) waren am Wettmarkt lange kaum voneinander zu trennen. Ganz zuletzt hievten die Wetter aber dann doch noch Panthaniel (2,0:1) in die klare Favoritenstellung.

Und damit sollten sie auch Recht behalten, denn zum Match-Race sollte es nicht kommen. Zum einen dominierte Panthaniel aus dem Besitz von Irene und Hans-Peter Schön vom Fleck weg das Geschehen und zum anderen enttäuschte die Hofer-Stute Blueridge Silver als Fünfte schwer.

Panthaniel ein vierjähriger Nathaniel-Sohn aus der Zucht von David und Hans-Peter Schön hatte dabei unter Lukas Delozier direkt vom Fleck weg das Kommando übernommen und hatte während des gesamten Rennens keinen Gegner gesehen.

Dahinter komplettierten Belisaire (Katja Gernreich/Miguel Lopez) und die debütierende Laura Vici (Sascha Smrczek/Nicol Polli) die Dreierwette.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse