Schockmoment in Longchamp: Lecoeuvre-Sturz – „Morgen mal abwarten“

Jockey Clement Lecoeuvre ist am Donnerstag vor der Quinte in ParisLongchamp auf dem Weg aus dem Führring zur Bahn mit Agapi Mia gestürzt.

Er konnte nicht reiten, das Pferd wurde Nichtstarter, Lecoeuvre wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Am Sonntag soll er im IDEE 154. Deutschen Derby den Darius Racing-Hengst Sirjan reiten.

„Clement ist zu Fuß aus dem Krankenhaus raus es ist nichts gebrochen“, sagt Racing Manager Holger Faust am Abend. „Wir müssen mal den morgigen Tag abwarten, wie es ihm geht. Ich denke, er ist ok. Aber morgen wissen wir erst mehr.“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 18.05. München
So, 19.05. Berlin-Hoppegarten
Mo, 20.05. Köln, Hannover
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Sa, 18.05. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 19.05. Le Croise-Laroche, Auteuil
Mo, 20.05. Saint-Cloud, Wissembourg, Moulins
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers