North Reliance mit Wladimir Panov in die Diana

Mit der für Michael Wachowitz trainierten North Reliance greift der Mülheimer Trainer Marcel Weiß am Sonntag im Henkel-Preis der Diana an.

Die zuletzt im Düsseldorfer Diana Trial (LR) viertplatzierte Stute wurde bei dieser Gelegenheit erstmals von Wladimir Panov geritten. Und Panov wird auch ihr Partner in den Oaks sein.

Die Reliable Man-Tochter wurde vom Gestüt Wittekindshof gezogen, in diesem Jahr konnte sie ihr Saisondebüt in Köln siegreich gestalten. Sie geht mit einem GAG von 86,5 in die „Diana“ (Zum RaceBets-Langzeitmarkt) (Zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Galopprennen in Frankreich
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers