Noch 12 mögliche Starter im Oleander-Rennen, Niagaro fraglich

Für das Comer Group International 52. Oleander-Rennen am Sonntag in Hoppegarten kommen nach einem Streichungstermin am Montag noch 12 Teilnehmer in Betracht.

Drei mögliche Starter hat Sponsor Luke Comer, der selbst Trainer und Besitzer ist.

Lajoscha und Aff un zo erneuern ihr Duell aus dem Altano-Rennen, als sie Eins-Zwei waren. Auch die dahinter platzierten Nastaria und Nachtrose sind wieder mit dabei.

Im Feld ist noch Niagaro, im letzten Jahr für Liberty Racing Sieger im Silbernen Band der Ruhr. Sein neuer Trainer Jerome Reynier sagt zu unserem Partner-Newsletter Jour de Galop: „Er wird aber wahrscheinlich in Rom laufen, weil für Berlin kein Regen mehr angesagt ist.“

Nachfolgend die Starter mit Besitzern und Trainer sowie die schon gebuchten Jockeys.

Aff un zo – Holger Renz – Markus Klug – Andrasch Starke
Bradesco  – Luke Comer/Irland – Luke Comer/Irland – Jockey offen
Diamantis – Stall Ritterbusch – Andreas Suborics – Martin Seidl
Duke of Lips – Rennstall Germanius – Eva Fabianova – Jozef Bojko
John Alexander – Luke Comer/Irland – Luke Comer/Irland – Jockey offen
Lajoscha – Team Valor – Andreas Wöhler – Eduardo Pedroza
Nacido – Gestüt Niederrhein – Yasmin Almenräder – Robin Weber
Niagaro – Haras Assiro/Frankreich – Jerome Reynier/Frankreich – Jockey offen
Saccary – Gestüt Ittlingen – Waldemar Hickst – Jockey offen
Seattle Creek – Luke Comer/Irland – Luke Comer/Irland – Jockey offen
Nachtrose – Stall Nizza – Peter Schiergen – Rene Piechulek
Nastaria – Anna Schleusner – Fruhriep – Anna Schleusner – Fruhriep – Jockey offen

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe