Murzabayev zieht den Joker: Derby-Ritt auf Napolitano sicher

Bauyrzhan Murzabayev wird im IDEE 154. Deutschen Derby reiten (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) (zum RaceBets-Langzeitmarkt). Der Jockey hat den Joker gezogen.

Die Sperre wird damit um einen Tag reduziert, er steht nur noch am 3. Juli 2023 am Zaun, durch die Joker-Regelung fällt die Sperre am Sonntag, 2. Juli ersatzlos weg.

Auf der Webseite von France Galop ist das mittlerweile bestätigt, nachzusehen hier.  Dort heisst es: „Monte inactive : A partir du 02/07/23 jusqu’au 03/07/23 ( 2-Jr) (SAUF LE 02/07/23)“. Sprich: die Sperre gilt nicht mehr am 2.7.

Auf der Webseite France Galop Pro, zu der alle Aktiven Zugang haben, ist der 2. Juli 2023 explizit als Datum das Jokers genannt.

Damit findet das IDEE 154. Deutsche Derby mit dem Titelverteidiger statt. Vor Jahresfrist hatte Murzabayev mit Sammarco in Horn gewonnen.

Peter Schiergen hat damit eine Sorge weniger in Sachen Jockey-Frage: nachdem am Morgen Antonio Orani für Weracruz verpflichtet wurde, ist nur noch der Ritt auf Winning Spirit offen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 19.05. Berlin-Hoppegarten
Mo, 20.05. Köln, Hannover
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Galopprennen in Frankreich
So, 19.05. Le Croise-Laroche, Auteuil
Mo, 20.05. Saint-Cloud, Wissembourg, Moulins
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny