Maxim Pecheur startet perfekt: Anspruch ist direkt ein Sieger

Die Trainerkarriere von Trainer Maxim Pecheur beginnt mit einem großen Knall! Der von ihm trainierte Röttgener Anspruch war für Pecheur, der mit Beginn dieses Jahres das Zepter des Trainers auf dem Gestüt Röttgen übernahm, der erste Starter überhaupt. Und dieser war direkt siegfertig!

Anspruch übernahm vom Fleck weg, das Rennen wurde mit der Flagge gestartet, das Kommando und unter Reiter Martin Seidl bestimmte der New Bay-Sohn immer das Geschehen im über 2100 Meter führenden REWE – Dein Markt – Preis. Der Röttgener siegte somit als 8,8:1-Chance in einer sieglosen Prüfung für den Derbyjahrgang vielversprechend.

Der spätere Sieger konnte mit Beginn der Geraden einen richtigen Satz vom Feld weg machen. Damit war quasi die Frage nach dem Sieger beantwortet, auch wenn Henk Grewes Sign of Stars unter Thore Hammer-Hansen spät noch sehr nah an Anspruch heranlief.

„Ich bin ganz stolz auf das gesamte Team. Dass wir direkt so für die harte Arbeit im Winter belohnt werden, ist natürlich außergewöhnlich“, resümierte Neu-Trainer Maxim Pecheur. Wie es für den Sieger weitergeht? Hier antwortete Pecheur bereits wie die alten, erfahrenen Trainer sehr diplomatisch: „Erstmal schauen wir, dass er gesund nach Hause kommt, und dann planen wir die weitere Route.

Dritter wurde dann einige Längen zurück der defensiv vorgetragene Schiergen-Vertreter Narokan. Hier saß Sibylle Vogt im Sattel. Auf den vierten Platz kam der von Marcel Weiß trainierte Torquator Tasso-Bruder Tiamo Hilleshage. Der Sieger Anspruch hält Nennungen für die Kölner Union sowie für das Deutsche Derby.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 13.07. Magdeburg
So, 14.07. Mülheim, Cuxhaven
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 12.07. Compiegne
Sa, 13.07. ParisLongchamp, Dieppe
So, 14.07. Chantilly, Aix-les-Bains, Vittel
Mo, 15.07. Saint-Malo, Vichy
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)