“Macht einen guten Eindruck” – Sisfahan wieder zurück in Köln

Er hatte im Wüstenemirat Dubai am Dubai World Cup-Tag im zur Gruppe I zählenden “Dubai Sheema Classic” nicht das passende Rennen angetroffen.

Nun ist er wieder zu Hause. Nach fast zwei Monaten in der Wüste ist der im Besitz von Darius Racing und Michael Motschmann stehende Sisfahan am Freitag in Amsterdam gelandet und hat inzwischen wieder seine Box im Weidenpescher Park bezogen.

Am Samstag hat der Schützling von Henk Grewe an alter Wirkungsstätte bereits sein erstes “workout” absolviert, bei immerhin sonnigen 17 Grad. “Sisfahan ist am Freitagabend gegen 22 Uhr gelandet. Er sieht prima aus und macht auch so einen guten Eindruck. Am Samstag war er schon wieder galoppieren, jetzt lassen wir ihn erstmal ankommen und dann schauen wir in Ruhe wie es mit ihm weitergeht”, so sein Coach am Montagmorgen gegenüber GaloppOnline.de.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse