Lordano im Carl Jaspers Preis mit Rene Piechulek

Nun ist auch der von Marcel Weiß für das Gestüt Ittlingen trainierte Lordano für den zur Gruppe II zählenden Carl Jaspers Preis mit Jockey angegeben.

Rene Piechulek wird den Adlerflug-Sohn am Sonntag in dem Kölner 2400 Meter-Rennen reiten. Seine Gegner sind Sammarco (Peter Schiergen/Bauyrzhan Murzabayev), Assistent (Henk Grewe/Thore Hammer-Hansen), Mr Hollywood (Henk Grewe/Leon Wolff) und Tünnes (Markus Klug/Andrasch Starke).

Bis 11.30 Uhr sind noch Nachnennungen für den diesjährigen Carl Jaspers Preis (70.000 Euro) möglich. Mal sehen, ob sich das Feld am Mittwoch noch einmal verändert.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse