Krass verbessert: Bocskais Vents Contraires locker in der Quinte+

Zuletzt lieferte der mittlerweile sechsjährige Kendargent-Sohn Vents Contraires doch eher enttäuschende Leistungen ab. Nachdem er im November 2022 seinen letzten Handicap-Erfolg einfuhr und danach auch noch Vierter im Listenrennen wurde, war die Luft danach ein wenig heraus. Eine längere Verletzungspause zwischen April und Oktober 2023 war dabei natürlich auch ein Grund.

Aber auch zuletzt, in einer anspruchsvollen Altersgewichtsprüfung auf der Grasbahn, war Vents Contraires Vorstellung eher bescheiden. Zwar waren damals richtig gute Pferde am Start, doch war der von Carmen Bocskai trainierte Schützling meilenweit geschlagen und passierte knapp 40 Längen hinter dem Sieger den Zielpfosten. Vom französischen Handicapper bekam er natürlich ordentlich Nachlass, nach den zuletzt gezeigten, rätselhaften Vorstellungen.

Doch davon war in der heutigen Quinte + auf der PSF-Bahn von Chantilly nichts mehr zu sehen. Unter Hugo Boutin sah man den 18,1:1-Außenseiter unterwegs noch an den Rails im Mittelfeld. In der Zielgeraden drehte Vents Contraires dann aber groß auf und kam spielend leicht zwischen den Pferden nach vorne. Am Ende hatte der Sieger eineinviertel Längen Vorteil auf das zweitplatzierte Pferd Amera (Stephane Breux/Francis-Henri Graffard). Platz drei wanderte ebenfalls nach Deutschland, denn Hans-Albert Blumes Shinning Ocean sicherte sich diesen Rang nach langer Führung unter Fabrice Veron. Platz 13 erreichte der von Karoly Kerekes trainierte Joli Prince unter Cristian Demuro.

Der Sieger Vents Contraires steht im Besitz des Galoppclubs Iffezheim e. V. und erreichte den mittlerweile vierten Sieg in der schwarz-weißen Seide mit dem Iffezheimer Wappen. Seit dem Kauf in einem Verkaufsrennen im Jahr 2020 galoppierte der Galoppclub-Galopper mittlerweile 160.405 Euro an Brutto-Rennpreisen ein. Die französische Besitzerprämie gab es noch on top.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
Galopprennen in Frankreich
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely